7_JoBaDog Über mich.png

ÜBER MICH

Ich glaube daran, dass aus jedem Hund mit Herz und Konsequenz ein verlässlicher Partner werden kann.

JoBaDog steht für Joanna Bauer und Dogs, die sich auch in der Gruppenarbeit auf ganz individuelle Trainingselemente freuen können.

Eben auf genau das, was ich vor 11 Jahren für mich und meinen Golden Retriever Welpen Wipy selbst gesucht habe. Mit ihm wurde meine Leidenschaft geweckt. 

Als Mutter zweier wundervoller Töchter, war mir das Erziehen natürlich nicht fremd – doch merkte ich schnell, dass das bei Hunden eine ganz andere Geschichte ist. So passierte es auch mir, dass ich lieber die Straßenseite wechselte, als frontal auf einen anderen Hund zuzugehen. Mein Glaube aber, dass jeder mit der richtigen Anleitung zur Erziehung eines Hundes fähig ist, brachte mich in die Hundeschule. Ich lernte Hunde zu verstehen – ihre Körpersprache zu lesen. Das machte mir Lust, mehr darüber zu lernen.

Kurzum, die Hundeausbildung hatte es mir angetan. Ich wollte nicht nur nach Bauchgefühl agieren, sondern alles ‘Hinter den Kulissen‘ verstehen. Im September 2010 ermöglichte mir das Unternehmen Hundetrainer24 eine Ausbildung als Tierpflegerin mit der Fachrichtung Tierheim Tierpension und Schwerpunkt Hundeausbildung. Ich bekam die Möglichkeit, Erfahrung in der Welpenprägung und Erziehung zu sammeln und entwickelte meine persönlichen Strategien, einen Junghund auf das Leben vorzubereiten. Dabei sammelte ich Erfahrung mit Welpen der Rassen: Deutscher Boxer, Malinois, Dogo Canario, Deutscher Schäferhund, Französische Bulldogge, Italienisches Windspiel und einem Dobermann.

Meiner wachsenden Leidenschaft für diesen Beruf geschuldet, schloss ich die Ausbildung so gut ab, dass ich seitens der IHK zur Bundesbesten Auszubildenden Deutschlands gekürt wurde.

Für mich der allergrößte Beweis, dass man mit Herz und Konsequenz alles schaffen kann.

Nach meiner Ausbildung wurde ich festes Teammitglied in einer Hundeschule. Nach nur kurzer Zeit bekam ich die Leitung einer Zweigstelle übertragen. Hier konnte ich in Eigenregie vier Jahre lang eigene Ideen verwirklichen.

8_JoBaDog-Über-mich_WEB.jpg

Neben den Trainingsstunden in der Hundeschule zogen für die Dauer von 6 Wochen immer wieder Hunde unterschiedlicher Rassen zur Ausbildung bei uns zu Hause ein. So sammelte ich viele Erfahrungen mit ausgewachsenen Hunden wie Labrador, Dobermann, Jack Russel, Collie, Airedale Terrier, Malinois, Deutscher Schäferhund, American Bulldog, Rottweiler, Shiba Inu, Deutsch Drahthaar, Mini Australian Shepherd, Staffordshire Terrier, Bordeaux Dogge und vielen mehr.

2015 bildete ich mich zur IHK zertifizierten Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin weiter. 

In den Jahren als Angestellte habe ich gelernt, wie wichtig die Kinder und Jugendförderung im Bereich Hundekommunikation ist, welchen Spaß Hundehalter am Treibball, Longieren, Obedience uvm. haben – und wie ich selbst dazu beitragen kann. 

2018 wurde es Zeit – Zeit, eigene Träume zu verwirklichen – Zeit, mehr Individualität in die Hundeausbildung zu bringen - Zeit, JoBaDog ins Leben zu rufen. 

Ich freue mich, in einem ersten Beratungstermin zunächst einmal SIE kennenzulernen. Ihre Wünsche, Sorgen und Ängste in Bezug auf Ihr felliges Familienmitglied. Dieses Wissen bildet den Mittelpunkt jeder einzelnen Ausbildung für mich.  

Paw Border.png